PHYSIOMED MAG Expert Magnetfeldtherapie mit Applikatoren-Set

PHYSIOMED MAG Expert Magnetfeldtherapie mit Applikatoren-Set

Durchblutungsförderung MAGCELL MICROCIRC

MAGCELL® MICROCIRC Magnetfeldtherapie

MAGCELL ARTHRO Magnetfeldtherapie

575,40 € 479,50 €
Verfügbarkeit: Auf Lager
Art.Nr.
HPH01108
MAGCELL® ARTHRO verbessert bei Osteoarthrose (ARC-Kriterien II und III) signifikant die allgemeine Symptomatik (WOMAC-Gesamtscore) inklusive der Einzelscores Schmerz, Steifheit und Daily Activity. Die Therapie kann komplementär und nebenwirkungsfrei mehrmals täglich appliziert werden und so unter Umständen auch zur Reduktion von Schmerzmitteln beitragen.
• Elektrodenlose Elektrotherapie für Therapeuten und Selbstanwender
• Pulsierende elektromagnetische Felder (PEMF)
• Feldstärke über 1000 Gauss
• Effektives Behandlungskonzept durch wiederholbare Kurzzeitbehandlungen
• Transtextile Behandlung (sogar durch Schuhe)
Durch ein zum Patent angemeldetes innovatives Verfahren vermag MAGCELL® ARTHRO trotz seiner geringen Größe ungewöhnlich starke pulsierende Magnetfelder von bis zu 100 mT (1000 Gauss) mit selektivem Frequenzbereich zu erzeugen. Zeitlich veränderbare Magnetfelder können Übertragungsmedium für elektrische Felder sein. Vorausgesetzt, die Stärke eines Feldes ist - wie bei MAGCELL® ARTHRO - ausreichend groß, können im Gewebe elektromagnetische Wirkfelder jenseits des international anerkannten Schwellenwertes für biologische Wirksamkeit induziert werden. Durch die Möglichkeit der direkten Applikation und der dadurch geringen Entfernung des Entstehungsortes der Magnetfelder zum Applikationsort, besticht MAGCELL® ARTHRO ferner durch geringe Verluste an Magnetfeldstärke und deren Transport bis in tiefe Gewebeschichten („elektrodenlose Elektrotherapie“). Nicht zuletzt ermöglichen Batteriebetrieb und somit die ständige Verfügbarkeit des Geräts die Umsetzung eines Therapiekonzeptes durch wiederholte Kurzzeitbehandlungen, im Gegensatz zu den bisher nur in der Praxis durchführbaren Behandlungen.
MAGCELL® ARTHRO ist einsetzbar bei schmerzhaften Hüft-, Knie- und Kiefergelenksarthrosen, Hallux rigidus und valgus sowie anderen arthrotischen Zuständen. Klinische Studien zum komplementären Einsatz von MAGCELL® ARTHRO bei akuter Kniegelenksarthrose (1,2) kommen zu dem Ergebnis, dass unter anderem folgende klinische Wirkungen erreicht werden können: • Signifikante Linderung von Entzündungsschmerzen
• Verbesserung der Gelenksbeweglichkeit
• Verringerung des Kniegelenksumfangs
• Signifikante Reduktion des WOMAC-Indexes
Weitere Informationen
Art.Nr. HPH01108
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:MAGCELL ARTHRO Magnetfeldtherapie